Das war der FuCo 2022

Zwei Jahre gab es keinen FuCo, doch am Samstag hatte man das Gefühl, dass fast alles wieder wie früher war. Das OV-interne Aufbauteam unter sehr guter Vorarbeit von Irmi, dk4if hatte gute Arbeit geleistet. So dass die Aussteller, die teilweise schon seid kurz nach 7.00 gewartet haben planungsgemäß um 7.30 zu ihren Tischen konnten. Neben dem Flohmarkt gab es viel zu besprechen, so wie das üblich ist wenn sich Funkamateure treffen. Das Restaurant und der Biergarten waren gut besucht und es gab viele „Fachgespräche“.  Alles in Allem also wieder eine gute Veranstaltung. Vielen Dank an alle Mithelfer, Aussteller und Besucher!

73, Gerd, DF2KX

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen